Von Kiffern, mobilen Festnetztelefonen und stummen Verkäufern

briefkasten2Dürfen Polizisten Blut abnehmen? Ist jedes mobile Telefon auch ein „Mobiltelefon“? Und sind „stumme Verkäufer“ im Gegensatz zu sprechenden, rechtswidrig? Drei Fragen die auf den ersten Blick nichts mit einander zu tun haben, und auf den zweiten Blick auch nicht. Gemeinsam haben sie aber, dass es auf sie teils überraschende Antworten gibt, die im heutigen Jurafunk besprochen werden.

Reinhören:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.