:::jobs.dirks.legal :::

Hamburg: Referendar:in Anwalts-/Wahlstation


::: blog.dirks.legal :::



Landgericht Hamburg verhandelt zu generativer KI

Vor dem Landgericht Hamburg werden Urheberrechtsfragen zu generativer künstlicher Intelligenz verhandelt. Ist das Training von KI-Modellen und die Erzeugung entsprechender Datensätze ohne Erlaubnis der Urheber zulässig?


Urheberrecht: Eine #Fototapete verantwortet sich vor dem BGH

Der Urheberrechtsaufreger des Jahres 2023 ist beim Bundesgerichtsof angekommen – im Juni 2024 wird darüber verhandelt, ob die Abbildung von Fototapeten im Internet eine Lizenz benötigen.


Urheberrecht, generative KI, Persönlichkeitsrechte: Unternehmen in Social Media

Die IHK-Zeitschrift “Wirtschaft hier im Norden” erklärt, was es in den sozialen Medien zu beachten gilt.


RA Stephan Dirks zu Gast im Rechtspodcast “Rechtsbelehrung” zu Urheberrecht und Gemeinfreiheit

Ist “Mickey Mouse” seit Anfang 2024 wirlich gemeinfrei? Wie funktioniert urheberrechtlicher Schutz und hat das Urheberrecht im Zeitalter von generativer KI sofort ausgedient? Diese und andere Fragen behandelt der Rechtspodcast “Rechtsbelehrung” in seiner 122. Folge.