Jurafunk erreicht Platz fünf bei den European Podcast Awards

Jawohl, das gibt es auch: Es gibt nicht nur Leistungsschauen für Hund, Pferd oder größten Fisch, auch einen Wettbewerb für Podcasts gibt es. Kollege RA Krasemann weiß als Podcaster der ersten Stunde hierüber viel, viel mehr als ich. Um so freudiger überrascht war ich heute, als die Kunde mich erreichte, dass der Jurafunk es beim European Podcast Award in der Kategorie „Business – Germany“ immerhin auf den fünften Platz geschafft hat.

podcast-pl5

Es ist übrigens der Jurafunk nicht der einzige Rechtspodcast auf der Liste. Unsere Glückwünsche gehen insoweit auch nach Hamburg:

podcast-pl17

Wer jetzt noch nicht „Jurafunk“-Hörer ist, der sollte es schnellstens werden. Entweder hier nach „Jurafunk“ suchen oder mal www.jurafunk.de ansteuern. Das vollständige EPA-Ranking gibt es hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.